Zurück zu Problembehebung

Internetzugang ist langsam

Dein Internetzugang ist langsam? Videos laufen immer nur mit Pufferung? Es handelt sich um ein komplexes Problem mit mehreren möglichen Ursachen.

Eine gängige Methode, um die aktuelle Verbindungsgeschwindigkeit zu testen ist speedtest.net. Dies ist jedoch immer nur eine Momentaufnahme und liefert auch keine 100%ige Genauigkeit.

  1. Das Wohnheimnetz ist überlastet. Dies tritt insbesondere Abends auf. Eine Lösung kann nur das Studierendenwerk liefern durch einen Ausbau der Internetanbindung. Bitte teste die Geschwindigkeit einmal zu Zeiten, wo nicht so viel los ist, z.B. früh morgens. Ein Hinweis auf dieses Problem ist es auch immer, wenn die Upload-Geschwindigkeit deutlich schneller als die Download-Geschwindigkeit ist im Speedtest. Der Router ist an diesem Problem nicht schuld.
  2. Der von deinem Router benutzte WLAN-Kanal ist überlastet oder gestört. Dies merkt man daran, dass ein Speedtest über ein LAN-Kabel wesentlich schneller ist als über das WLAN. In diesem Fall bietet sich an einen anderen WLAN-Kanal auszuwählen. Siehe diese Anleitung.
  3. Nur bei Geräten mit abschraubbaren Antennen: Sind die Verschraubungen fest? –> handfest schrauben! Keine Werkzeuge einsetzen, dies führt schnell zu Schäden.
  4. Steht der Router offen im Raum? Bitte nicht auf dem Boden in der Ecke, nicht hinter dem Fernseher oder dem Regal etc.
  5. Viele Geräte an deinem Router: Wenn viele Geräte gleichzeitig etwas herunterladen, wird die Bandbreite unter den Geräten aufgeteilt. Wenn also dein PC Windows Updates herunterlädt, dein Handy App-Updates und dein Fernseher Netflix in Ultra HD streamt wird es halt knapp.
  6. An den Einstellungen wurde herumgebastelt. Wenn jemand wild Einstellungen am Router verändert könnte die Perfomance schlechter werden. In dem Fall bietet sich ein Reset an.
  7. Dein Gerät ist kaputt gegangen. Dies ist jedoch bei über 1000 eingerichteten Geräten bisher nie der Fall gewesen.

Übrigens: Die theoretisch mögliche maximale Datenrate beträgt 100MBit/s bzw. 100.000kbit/s sowohl für Download als auch Upload.