Zurück zu Problembehebung

Router auf Werkseinstellungen zurücksetzen “Reset”

Den Router komplett zurück zu setzen ist sinnvoll bei folgenden Problemen:

  • Das Passwort für den Router / “root-Passwort” wurde geändert und dann vergessen
  • Nach einem Update gibt es Probleme, die vorher nicht da waren
  • Es wurden Änderungen an den Netzwerkeinstellungen gemacht, sodass kein Zugriff mehr auf den Router möglich ist
  • Der Router wurde “kaputt konfiguriert”

Was muss man machen?

Router an schalten, mindestens 2 Minuten warten bis das Gerät komplett hoch gefahren ist. Nun den Reset-Schalter auf der Rückseite des Routers für mindestens 20 Sekunden gedrückt halten, dann los lassen. Danach werden alle Passwörter und Einstellungen gelöscht und der Router startet neu. Dies dauert ca. 2-5 Minuten.

Danach muss der Router neu eingerichtet werden nach dieser Anleitung.